About Me

Mein Bild

Münsterländer Frohnatur im Ruhrpott, näh-, Stoff-,Woll- und stricksüchtig, Mann+3Kinder+1Hund+bald 3 Katzen, Leseratte, pixelfreudig, manchmal tanzwütig, zeitweise schreibfaul, daher gibts das ein oder andere Werk nur mit Minimalbeschreibung...hier gibts eben mehr für´s Auge :)

Meine Blog-Liste

Mittwoch, 17. Juni 2009

Stroh(witwe)Mama....

....nein, nicht wirklich, meine beiden Großen sind ja noch da. Denn die Kleine genießt gerade ihre allererste Klassenfahrt. Mittlerweile sollte ich mich dran gewöhnt haben, sollte man meinen, haben doch Jule und Fabi schon fast unzählige Klassenfahrten, Jugendfreizeiten und Fremdurlaube hinter sich. Aber wenn dann das Kleinste auch soweit ist, ist es beim ersten Mal doch schon komisch....snieef. Wieder sind wir also ein Meilensteinchen weiter. Immerhin, heute kam schon eine Karte, freu.

Zu diesem Anlass hatte Madame noch Bedarf an Hemdchen und Shirts, also surrte das Maschinchen und mein Minibügeleisen mal wieder ( ich habe diesen Minibügler, steht immer neben der NäMa zum schnellen Pimpen).

Leider habe ich mir gedacht ich könnte mal schnell schnell mit Männes Kamera ein paar Bildchen machen...schwupps war die Sonne weg, und an nen Blitz hab ich nicht gedacht, die Bilder sahen auf dem Moni der Kamera auch gar nicht so dunkel aus...Fataler Irrtum.
Daher heute leider etwas schlechtere Bildqualität, ich habe versucht mit PsP etwas nachzuhelfen, naja...ich hoffe es geht so. Ich würde ja auch nochmal neue Bilder machen, aber da hier schon wieder neue Sachen warten, denke ich es geht auch mal so...also heute Bildchen mit Gewitterstimmung ;)

Jolandahemdchen-Parade


Stoff: zartlila Jersey vom Markt, Stickis von Huups / Helen´s Friends


Jersey in rosa auch vom Markt, Verlours von Farbenmix, pinle Spitzenborte aus meinem Fundus


dieses Hemd ist aus nicht dehnbarem Baumwollpopeline von Michas Stoffecke, ich glaub das war auch mal ein Farbenmixdesign ? in kiwi/türkis, daher musste eine Schulter zum Knöpfen sein, damit der kleine Dickschädel durchpasst :). Die Velours von Farbenmix, da gabs mal so eine Packung für kleine Prinzessinnen.
Übrigens gibts diesmal reichlich Velour zu sehen, ich habe inzwischen Unmengen gesammelt ( ja ja bin süchtig), und muss die ja mal aufbrauchen...


hier nochmal die Knopflösung: Die Säume sind alle mit sattgelbem Schrägband eingefasst ( wirkt auf dem Bild leider orange), daraus habe ich auch eine Schlaufe gemacht. Wenn man keinen passenden Knopf hat, bastelt man sich einen: ich kombiniere einfarbige Knöpfe gerne mit einem kontrastierendem Strassknöpfchen.
Das Ziergarn ist so ein Mehrfarbiges ( blau-grün) für Quilter.



hier mal ganz simpel aus Erdbeerjersey von Hilco (?) und rotem Bündchenstoff

gepimptes Allerlei: eine Sweatjacke und drei Shirts


und das hier ist Lenchens neues Lieblingsshirt :) Sie hat ja für die Disco am letzten Klassenfahrtsabend extra ein Kleid mitgenommen, aber sie war sich noch nicht sicher ob sie nicht doch lieber dieses Shirt anzieht, es gab Montag schon viel Lob von den Klassenkameradinnen....es ist für mich immer das größte Lob wenn ich sehe wieviel Spaß meine Kids an den Sachen haben und hatten, die ich so zusammenfabriziere....
Stoff: Oilily und Michas Stoffecke, Säume eingefasst mit elastischer Spitzenborte, Velours Ling Ling von Farbenmix, Schnitt Antonia von Farbenmix




Winke Petra

P.S.: noch ein Lesetipp:
Suse hat in ihrem Blog ein lesenswertes Posting verfasst, liebe Suse, Danke dafür !